Houvast in een vliedende werkelijkheid (2)

Die Welt besteht aus Dingen als Objekten. Das Wort Objekt geht auf das lateinische Verb obicere zurück, das entgegenstellen, entgegenwerfen oder einwenden bedeutet. Ihm wohnt die Negativität des Widerstandes inne. Das Objekt ist ursprünglich etwas, das sich gegen mich wendet, das sich mir entgegenstellt and widersetzt. Digitale Objekte haben nicht die Negativität des obicere. Ich … Doorgaan met het lezen van Houvast in een vliedende werkelijkheid (2)

Realiteit

Wat is realiteit - wat is droom? Als we wakker zijn houden we dat meestal voor realiteit, maar ligt het wel zo eenvoudig? De Duitse schrijver Durs Grünbein schrijft daar het volgende over - wat ik graag hier citeer: Durs Grünbein: Realität Ganz insgesamt wird das, was man die Realität nennt, überschätzt. Ist sie doch … Doorgaan met het lezen van Realiteit

Blumenberg over zin, zinvolheid en zinloosheid

SINNLOSIGKEITSVERDACHT Sinnlosigkeit ist ein böses Wort. Es benennt einen Vorwurf, der zum Äußersten zu berechtigen scheint. Deshalb ist es auch ein gefährliches Wort. Es unterstellt nicht nur einen Mangel, sondern eine Vorenthaltung, eine Beraubung an Wesentlichem, für die auch einem Schuldigen zu suchen höchste Rechtfertigung hatte, wenn es die Schuld gäbe. Zur Sinnlosigkeit als Bezeichnung … Doorgaan met het lezen van Blumenberg over zin, zinvolheid en zinloosheid

William James: What Makes a Life Significant

William James over de betekenis van het leven - aantekeningen